Online-Eintrag für freie Gesundheitsberufe

Infos zu Preisen, Bedingungen & Möglichkeiten

Allen Heilnetz-Anbieter*innen gemeinsam ist der Bezug zu Ganzheitlichkeit,  wie auch immer sich dies methodisch zeigen mag.Da es (zum Glück) keinen TÜV, keine Zertifikationsstelle oder ähnliches für freie Berufe wie unsere gibt, vertrauen wir darauf, dass die im Heilnetz gelisteten Anbieter*innen professionell, verantwortungsbewusst und transparent in ihrem Vorgehen sind.

Wer kann einen Heilnetz-Eintrag buchen?

Therapeut*innen

Heilpraktiker*innen (auch HP-Psychotherapie und HP-Physiotherapie), Ärzt*innen, Psychologische Psychotherapeut*innen, Kunsttherapeut*innen (FH), Kinder und Jugendpsychotherapeut*innen

Coaches und Berater*innen

Coaches aller Art, auch zu beruflichen Themen, alle Lebens,- Ernährungs- und Gesundheitsberater*innen, astrologische Berater*innen, baubiolische Beratung, Feng Shui uvm.

Gesundheitsberufe

Physio,- Ergo- und Logotherapeut*innen, die Teil des Gesundheitssystems sind

Trainer*innen, Lehrer*innen, Anwender*innen

Yoga, Pilates, Qi Gong, Tai Chi, Alexander-Technik, Feldenkrais, Atemtherapie, Shiatsu uvm.

Wellness- und Massageanbieter*innen

Massage, Entspannung, Wohlfühlen mit verschiedenen Methoden (Massagen, Klang etc.)

Klang,- Kunst- und Kreativanbieter*innen

Alle Kunst-, Klang- und Kreativtherapeut*innen ohne Heilerlaubnis

Anbieter*innen Energiearbeit

Energie,- und Bewusstseinsarbeit, KInesiologie, Quantenheilung, schamanische Heilweisen, Aura- Chakraarbeit, Geistheilung, Channeling uvm. in begleitender Tätigkeit ohne Heilerlaubnis

Ladner*innen und Produktanbieter*innen

Angebote aus den Bereichen Gesundheit, Ökologie und Ganzheitlichkeit liegen (Bioläden, Buchhandlungen, Naturkosmetik, Solarenergie etc.)

Achtung: Diese Anbieter*innen können nicht an der Heilnetz-Vermittlung teilnehmen.

Ganzheitliche Dienstleister*innen

Angebote, die mit einem ganzheitlichen Weltbild verknüpft ist wie bei fairen Versicherungen, nachhaltigem Design oder deren Angebot sich an Angehörige ganzheitlich arbeitender Berufsgruppen richtet.

Achtung: Diese Anbieter*innen können nicht an der Heilnetz-Vermittlung teilnehmen.

Ihre Berufsgruppe ist nicht dabei? Kein Problem - sobald Sie sich eingetragen haben, nehmen wir diese entsprechend dazu. Grundsätzlich erscheinen in allen Netzen immer nur die Berufe, die auch eingetragen sind, damit es keine Seiten ohne Inhalt gibt.

News für GesundheitsberuflerInnen

Barrierrefreie HP-Praxen?

Pflicht für alle oder was?

Letzte Woche wollte ein Kollege mich davon überzeugen, dass alle HP-Praxen ab sofort …
Weiterlesen

Unfassbar aber abmahnbar

Gericht in Berlin setzt Maßstäbe

Wer als Heilpraktiker*in mit den Bergriffen Darmreinigung, Darmsanierung, …
Weiterlesen

Eigenblutbehandlung verboten?

Vollkommene Rechtsunsicherheit

Dr. Sasse hat einen Podcast zur Frage gemacht, ob die Eigenblutbehandlung denn nun …
Weiterlesen

Video: Heilnetz-Vermittlung

So funktioniert unser Angebot

Die Vermittlung ist so einfach zu erklären und doch nicht - weil es eine komplett neue …
Weiterlesen